In der Zahnarztpraxis Arndt in Leipzig wird der Laser zur Kariesdiagnostik verwendet.
Mit dem Laser kann die auch in Leipzig übliche klinische Untersuchung mit der Sonde ergänzt werden.
Die Diagnostik mit Laser ermöglicht es, kariöse Defekte in ihrem frühesten Stadium zu erkennen.
In bestimmten Fällen kann auch auf zusätzliche Röntgenaufnahmen verzichtet werden.
Vor der Anwendung des Lasers muss eine gründliche Zahnreinigung erfolgen, um optimale Messergebnisse zu erzielen.

Bei frühen kariösen Läsionen, die mit dem Laser erkannt werden, ist in unserer Zahnarztpraxis in Leipzig eine Ozonbehandlung möglich.
Der Laser kann auch Zahnstein auf den Wurzeloberflächen der Zähne erkennen und somit die Effektivität einer Parodontologie-Behandlung erhöhen.

Datenschutzerklärung Impressum
×